Kostenloser Versand ab 99 € (innerhalb DE) Kein Mindestbestellwert Schnelle Lieferung Kostenfreier Rückversand Sicherer Zugang
SSL gesichert    tierversuchsfrei    Demeter zertifizierte Naturkosmetik    08687 9849880KONTAKT
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Hauttyp unreine Haut

unreine Haut

Unreine Haut - wenn die Talgdrüsen es zu gut mit uns meinen

Das Problem sind oft die Hormone. Unreine Haut kommt jedoch nicht nur bei Teenagern vor. Durch Stress zum Beispiel, schüttet der Körper viele männliche Hormone aus, dadurch können Pickel und sogar Altersakne entstehen. Die Talgdrüsenproduktion reagiert über, Hautschüppchen verkleben und die Poren verstopfen. Peelings und Masken sind gute Mittel zur Behandlung unreiner Haut. Unreine Haut braucht unbedingt die richtige Pflege. Ansonsten blühen Akne, Pickel und Mitesser erst so richtig auf.

Diese Tipps helfen bei unreiner Haut

Für die Pflege unreiner Haut eignen sich Pflegecremes mit Ölen, die nicht komedogen (Mittesser verursachend) wirken. Mandelöl und Jojobaöl sind daher bestens geeignet. Jojobaöl weist zusätzlich sogar noch antibakterielle Eigenschaften auf. Es entzieht den Keimen die Lebensgrundlage, die bei verstopften Follikelausgängen sogar zu Akne führen können.

Bei der Reinigung sollten Produkte verwendet werden, die die Haut nicht austrocknen. Also lieber eine Reinigungsmilch als Grundlage unter dem Waschgel auftragen und anschließend ein desinfizierendes, Feuchtigkeit spendendes Gesichtswasser.

Unsere Empfehlung für Ihr individuelles Naturkosmetik-Schönheits-Paket bei unreiner Haut

Besonders empfohlen:

Feuchtigkeitscreme



In absteigender Reihenfolge

   

8 Artikel

Loading ...Load More ...
In absteigender Reihenfolge

   

8 Artikel